Vorgehen


  1. Sie haben sich für ein Gerät mit einem Preis von mind. 1000.- CHF entschieden.
  2. Sie vereinbaren einen Termin mit Ihrem zuständigen Aussendienstmitarbeiter von Victor Meyer, der mit Ihnen als Unterschriftsberechtigter das Leasing-Antragsformular ausfüllen kann.
  3. Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie zuhanden der Leasinggesellschaft Ihr Einverständnis, dass die Leasinggesellschaft Bonitätsauskünfte über Sie einholt. (Datenschutzgesetz)
  4. Anschliessend erhalten Sie den Entscheid der Leasinggesellschaft innert 48 Stunden. Dabei können Sie sicher sein, dass die Firma Victor Meyer, von der Leasinggesellschaft keinerlei Details über Ihre Bonität erhält. (Datenschutzgesetz)

 

Nach Ablauf der in der Regel 4-jährigen Leasingdauer haben Sie 3 Optionen.

 

- Sie können das Gerät der Leasinggesellschaft für einen geringen Restwert abkaufen.

- Sie können das Gerät der Leasinggesellschaft zurückgeben

- Sie können ein neues Gerät leasen. In diesem Fall profitieren Sie möglicherweise von der neuesten Technologie. Das alte Gerät geht an die Leasinggesellschaft zurück.